Wolfgang Staudt Fotografie

Fotografie und Kultur

Category: Natur (page 1 of 4)

Sommer am See

Sommer am See

Der Edersee bei Herzhausen

Sommer am See

Sommer am See

Sommer am See

Ein Spaziergang entlang dem Seeufer

Rund um den Lünersee

Luenersee

Der Lünersee zwischen Bergen und Staumauer

Der Lünersee ist einer der größten Seen im österreichischen Bundesland Vorarlberg in der Gemeinde Vandans.
Er liegt auf einer Höhe von 1970 m ue. A. am Fuße der Schesaplana. 1959 vergrößerte die Vorarlberger Illwerke AG das Speichervolumen des Sees mit einer Staumauer; sie nutzt seitdem das Wasser zur Stromerzeugung im Lünerseewerk. Durch einen künstlich angelegten Stollen wird der See auch durch das Schmelzwasser des Brandner Gletschers gespeist. Das abgearbeitete Wasser des Lünersees wird im Staubecken Latschau zwischengespeichert.
Der Nutzinhalt des Lünersees betraegt 78,3 Mio. cbm (Wasseroberflaeche 1,55 qkm). Dies entspricht etwa 262 Mio. kWh an gespeicherter Energie. Die Wassertiefe beträgt weit über 50 Meter.
Das Gebiet um den See bildet den Talabschluss des Brandnertals, der nur über schmale Steige oder die Luenerseebahn vom Gebiet Schattenlagant aus erreichbar ist. Direkt bei der Bergstation an der Staumauer liegt die Douglasshuette, die unter anderem als Jausen- und Übernachtungsmoeglichkeit für Wanderer dient.
Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Lünersee

Lünersee

Luenersee

Auf dem Rundweg

Luenersee

Hütte am Lünersee

Nationalpark Jasmund

Im Nationalpark Jasmund, Insel Rügen

Nationalpark Jasmund

Am Strand, rechts im Bild der4 Königsstuhl

Der Nationalpark Jasmund liegt auf der Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel Ruegen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und besteht seit dem 12. September 1990. Er ist 3.003 Hektar gross und ist damit Deutschlands kleinster Nationalpark. Seit 25. Juni 2011 gehoert ein Teil des Buchenwalds des Parks zum UNESCO-Welterbe.

Quelle: Wikipedia

Nationalpark Jasmund

Blick auf die Viktoriasicht und den Königsstuhl

Nationalpark Jasmund

Am Strand

Nationalpark Jasmund

Die steil abfallende Kreideküste

MorgenLandschaften

MorgenLandschaften

Ein toter Baum vor Sonnenaufgang

MorgenLandschaften

Morgens an der Mosel bei Erden

MorgenLandschaften

Morgens im Hunsrück

Am Calmont

Am Calmont bei Bremm an der Mosel

Calmont

Der Calmont ist der steilste Weinberg Europas. Bereits die Roemer pflegten an den sonnigen Steillagen ihre Weinstoecke im warmen Schiefer. Diese anspruchsvolle Tour fuehrt von Bremm durch die Weinberge hoch hinauf zum Bremmer Hoehenkreuz. Ein Stueck geht es auf dem Moselsteig zum Aussichtspunkt Vierseenblick und wieder hinab zur Eller Galgenlay, wonach der Calmont über den Klettersteig zurueck zum Ausgangspunkt durchquert wird. Hinter jeder Wegebiegung bieten sich fantastische Panoramablicke in das Moseltal sowie den gegenueberliegenden Petersberg und die Klosterruine Stuben. Diese Tour ist kein Sonntagsspaziergang! Sie sollte nur von geuebten Wanderern durchgefuehrt werden, die ueber festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit verfuegen.

Calmont-Klettersteig

Die Moselschleife bei Bremm

Calmont

Panoramaaufnahme

Bitte klicken Sie auf die Fotos, um sie in voller Größe zu sehen

Ein Spaziergang im Juni

Ein Spaziergang im Juni

Ein Spaziergang im Juni

Spuren

Ein Spaziergang im Juni

Kornfeld im Gegenlicht

Ein Spaziergang im Juni

Zwischen den Äckern

Ein Spaziergang im Juni

Blick auf Reinhardshausen

Older posts