Wolfgang Staudt Fotografie

Fotografie und Kultur

Schlagwort: Saarbrücken (Seite 1 von 3)

Streetart Saarbrücken

Streetart – Murial-Kunst in Saarbrücken

Streetart umfasst als Begriff seit 2005 verschiedene Techniken, Materialien, Gegenstände und Formen der Kunst im öffentlichen Raum. (Wikipedia)

Die Stadt Saarbrücken hat mehrere Wandflächen im Stadtgebiet für Streetart-Kunst freigegeben, die fleißig genutzt werden. Die Flächen befinden sich größtenteils an Brückenbauwerken über und entlang der Saar, die mitten durch die Stadt fließt.

Auf dem Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad nutze ich täglich den Leinpfad entlang des Flusses und habe somit Gelegenheit, die Kunstwerke und oft genug auch die Künstler bei der Arbeit zu bewundern. Streetart ist für den Betrachter umsonst, Streetart ist vielfältig, wunderschön, oft kurzlebig, Streetart kann kritisch sein und zum Nachdenken anregen.

Ich habe mich an einem Sonntagmorgen in diesem November aufgemacht, ein paar der vergänglichen Kunstwerke fotografisch festzuhalten. Einige meiner Fotos finden Sie in der nachfolgenden Galerie.

September in Saarbrücken

September in Saarbrücken. Ein Abendspaziergang

Der September 2018 in Saarbrücken brachte uns viel Sonne. Für meinen Spaziergang suchte ich mir den späten Nachmittag aus, wegen des weichen, warmen Sonnenlichts, das stimmungsvolle Bilder verspricht. Ich ging über die Berliner Promenade Richtung Luisenbrücke, überquerte dort die Saar nach Alt-Saarbrücken und wanderte weiter zu unserem Wahrzeichen, der barocken Ludwigskirche.
Dort angekommen, gefiel mir das Licht nicht, so ging ich weiter zum Saarbrücker Schloss, wo mir ein paar Aufnahmen gelangen. Die Stimmung war schön, ich blieb, bis es dunkel wurde.
Danach kehrte ich zur Ludwigskirche zurück, um ein paar Nachtaufnahmen der beleuchteten Kirche aufzunehmen.

September in Saarbrücken

Treppe zum Flussufer

September in Saarbrücken

Die Luisenbrücke

Berliner Promenade

Berliner Promenade

Saarbrücker Schloss

Saarbrücker Schloss

September in Saarbrücken

Friedens- und Ludwigskirche

Die Ludwigskirche

Die Ludwigskirche

Kunst im Wald 2018

Kunst im Wald, Saarbrücken 2018

Am ersten Augustwochenende fand im Saarbrücker Wald bei Von der Heydt Die Kunstausstellung Kunst im Wald statt. Dabei wurde der Wald zum Ausstellungsraum, zur Galerie. Ich habe die Ausstellung an beiden Tagen mit Begeisterung besucht.
Vielen Dank an die Künstler*innen, die mit ihrem Engagement dieses schöne Event ermöglicht haben.

Illumination Alte Evangelische Kirche

Lichtkunst zum Weltfrauentag in Saarbrücken

Anlässlich des Weltfrauentages 2018 haben Studierende der Saarbrücker Kunsthochschule HBK eine Gebäudeillumination für die Alte Evangelische Kirche am Cora-Eppstein-Platz entworfen. Auf Initiative des FrauenForums Saarbrücken erinnerte die Lichtkunst-Vorführung an den Kampf für das Frauenwahlrecht. Für SR 2 KulturRadio hat sich Reporterin Isabel Heine unter die Passanten gemischt.

Das Jahr 1918 war ein sehr wichtiges auf dem Weg zur Gleichberechtigung von Mann und Frau in Deutschland. Ein Gesetz erlaubt seitdem auch Frauen sich an Wahlen zu beteiligen. 100 Jahre gibt es das Frauenwahlrecht nun.

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März erinnert das FrauenForum Saarbrücken an den Kampf für das Frauenwahlrecht. Dafür hat sich das Aktionsbündnis Verstärkung von Künstlerinnen der HBK geholt. Sie haben passend zum Thema Lichtinstallationen entworfen, die an die Außenwand der alten evangelischen Kirche hinter dem St. Johanner Markt projiziert wurden.

Text: Isabel Heine, SR.de

Fotogalerie: Illumination Alte Evangelische Kirche

Bitte auf die Bilder klicken!

Unsere neue Ludwigskirche

Saarbrücken – Unsere neue Ludwigskirche

Vom 19. September 2016 bis zum 29. August 2017 war die Ludwigskirche wegen  Restaurierungsarbeiten geschlossen.

Die Arbeiten umfassten eine Teilrestaurierung des Daches und der Giebelfenster, eine Verstärkung der Stahlkonstruktion im Glockenturm, die Erneuerung der Glockentechnik, die Erneuerung der Heizungs- und Akustikanlage und die Restaurierung von Sandsteinfiguren. Im Innern konnte durch Umstellung von Bänken die barocke Raumstruktur deutlicher betont werden; erstmals seit 1944 wurden auch wieder Bänke auf den Seitenemporen aufgestellt. Für die Maßnahmen wurden Kosten in Höhe von 1,5 Millionen Euro veranschlagt, die aus dem Bundesprogramm Barock trifft Moderne eingeworben werden konnten. 

Auch die aus den 1950er Jahren stammende Stengelanlage und die Friedenskirche werden im gleichen Projekt saniert.

Quelle: WIKIPEDIA

 

Unsere neue Ludwigskirche

Unser renoviertes Wahrzeichen

Unsere neue Ludwigskirche

Ludwigskirche, Ostansicht

Ludwigskirche

Ludwigskirche und -platz

Ludwigskirche

Seltener Anblick: die Ludwigskirche im Schneetreiben

Unsere neue Ludwigskirche

Die Ludwigskirche am 2. Adventssonntag 2017

Herbstgalerie

Herbstgalerie – Saarbrücken im Oktober

Herbstgalerie

Blick vom Brocken bei Sonnenaufgang

Herbstgalerie

Platanenallee

Herbstgalerie

An der Saar

Herbstgalerie

Blick zum Landtag des Saarlandes

Herbstgalerie

Sonnenaufgang an der Saar

Platanenallee

Platanenallee an der Saar

Berliner Promenade

Berliner Promenaqde im Herbstlicht

« Ältere Beiträge